Gut gepflegte Daten bedeuten Kapital

Gepflegte Adressdatensätze Ihrer Interessenten und Eigentümer sind das Grundkapital Ihres Unternehmens. Mit der einmaligen Eingabe der Adressdaten in onOffice enterprise sichern Sie sich die vielfältigen Optionen der Weiterverwendung.

Mithilfe der onOffice enterprise edition Adressverwaltung pflegen Sie nicht nur die Kontakt- und Adressdaten Ihrer Interessenten und Kunden, sondern sie gibt Ihnen auch stets einen detaillierten Überblick zu alle Aktivitäten, Aufgaben und Wiedervorlagen. Auch die Angabe von Beziehungen ergänzt Ihre Adressdatensatzpflege und erleichtert Ihnen Verknüpfungen zu all Ihren Kontakten anzugeben. Bleiben Sie durch frei definierbare Eingabefelder, in Ihrer Arbeitspraxis flexibel. Fügen Sie individuelle Inhalte und Angaben hinzu,und passen Sie somit onOffice enterprise auf Ihre persönlichen Bedürfnisse an.

Adress-vervollständigung

Die Möglichkeit der automatischen Adressvervollständigung ist ein Highlight der onOffice enterprise Software, die den täglichen Arbeitsalltag aller Makler erheblich erleichtert. Der Einpflege des Links zur Adressvervollständigung kann zum einen für die Abfrage der genauen Adressdaten, der Suchkriterien oder sogar beiden Varianten kombiniert genutzt werden.

  • nutzen Sie die automatische Adressvervollständigung zur Pflege Ihrer Datenbank
  • suchen Sie Daten/ Informationen mittels individuellen, aktuellen Suchkriterien
  • automatisiertes verschmelzen von ausgefüllten Angaben Ihrer Interessenten in Ihre Adressverwaltung
  • versenden Sie die Adressvervollständigung als Serien-E-Mail an mehrere Empfänger gleichzeitig

Anfragemanagement

Profitieren Sie von automatisierten Prozesse, indem Sie bei eingehenden Portalanfragen direkt einen Datensatz anlegen. versenden Sie daraufhin den Link zur Adressvervollständigung und erhalten somit einen vervollständigten Adressdatensatz.

Bei inserierten Immobilien besteht für den Interessenten die Möglichkeit mit nur einem Mausklick mehr Informationen anzufragen. Die Anfrage wird Ihnen als Makler per E-Mail übermittelt, in einem festgelegten Ordner gespeichert und aus den enthaltenen Interessentendaten ein Adressdatensatz angelegt. Das Anfragenmanagement ordnet die Anfrage als E-Mail automatisch der Immobilie zu.

Sollten die Daten eines Interessenten nicht vollständig vorliegen, reicht ein Klick im jeweiligen Adressdatensatz und der Kunde bekommt eine E-Mail mit Bitte um Vervollständigung.

Machen Sie Ihren Alltag in der Immobilienbranche doch einfacher:Jetzt kostenfrei testen!